Tafel schließen
Die Meere werden zu warm

Diese Animation aus 35 Einzelbildern veranschaulicht die Temperaturunterschiede zur Langzeit-Jahresdurchschnittstemperatur anhand von aktuellen Zahlen für das Jahr 2011 in Grad Celsius.

Quellen:
NOAA Satelite and Information Service, National Environmental Satelite, Data and Informtion Service (NESDIS) (Link)
Datensatz: (Link)
Der Klimawandel gefährdet
Korallen weltweit